Skip to main content

Aktive Trailrider

Die letzten zwei Tage war wieder mal viel geboten bei den Trailridern:

  1. Regionalsmeisterschaften der Schulen in Waldkraiburg:Am Mittwoch, 4.5., reisten 8 Trailrider nach Waldkraiburg und nahmen dort an der MTB-Regionalmeisterschaft der Schulen teil. Sie vertraten (zusammen mit anderen Schülern) das Gabriel von Seidl-Gymnasium und waren dabei unglaublich erfolgreich. Das GvS hat mehrere erste und einen dritten Platz belegt.

    Der Wettbewerb bestand aus einem Geschicklichkeitsteil und einem Runden-Rennen. Entscheidend war dabei nicht die Einzel- sondern die MannschaftsleistungP1010097.P1010044

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dürfen alle Trailrider weiter zum nächsten Wettbewerb (der Bezirksmeisterschaft). Wer nähere Infos mag, der fragt Marta, Vali, Bene, Luca, Toffie, Lucie, Melanie oder Jonas einfach bei einer der nächsten Ausfahrten selbst.

    Vielleicht findet sich ja für die interessierten Trailrider im nächsten Jahr auch an der Tölzer Realschule und an den Hohenburger Schulen eine Mannschaft und ein Sportlehrer, der die Bewerbung und die Fahrt betreut. Könnt ja schon mal anfangen, eure Lehrer für das Thema zu interessieren 😉

  2. Spielerisches Techniktraining für Wurzelhüpfer und interessierte Neulinge:Am Vatertag-Donnerstag, 5.5., trafen sich 17 Wurzelhüpfer und Neu-Gipfelstürmer zu einem lustigen Training, bei dem wir viel gespielt haben und einmal ganz neue Haltungen auf dem Fahrrad ausprobiert haben. Sobald ich dazu komme, werde ich die Fotos auf die Seite stellen. Mir hat es Spaß gemacht – wenn ich auch nach den 3 Stunden mit den quirligen Jungs und Mädchen eine leichte Heiserkeit bemerkte. Dank der netten Unterstützung von Marta, Peter und Markus war es aber – meine ich – eine gelungene Veranstaltung und ich hoffe, dass ich ganz viele von den Teilnehmern ganz oft bei irgendwelchen Ausfahrten wiedersehe.P1010113