Skip to main content

Bergmesse auf der runderneuerten Tölzer Hütte

Sie hat schon Tradition, die Bergmesse unserer Sektion am 2. Oktoberwochenende auf der Tölzer Hütte unter dem Schafreuter. Und dieses Jahr hatte sie besondere Bedeutung für viele der Anwesenden und besonders für mich. Es wurde nicht nur die neue Hütte eingeweiht, sondern auch meines dieses Jahr verstorbenen Bruders Paul gedacht, der maßgeblich an der Initialisierung, Konzeption und Umsetzung des Projekts beteiligt war. Das Wetter war fantastisch, die Stadtkapelle war schon am Vortag in toller Besetzung und mit ansteckender Begeisterung dabei, und unter den vielen Besuchern fanden sich auch wieder einige Trailrider . Es war schön und traurig zugleich!

Peter

Schreibe einen Kommentar