Skip to main content

Skitourenwochenende auf der Weidener Hütte

Am letzten Wochenende fand sich ein lustiges Grüppchen der Trailrider zum Skitouren um die Weidener Hütte in den Tuxer Alpen ein.

Trotz der “schlechten” Wettervorhersage (es sollte doch wirklich endlich wieder schneien!) war die Stimmung und Motivation extrem gut und die Abfahrten im Fluffipulver waren nach ein paar Orientierungsspuren im Hang so g’schmeidig,daß wir unserem Auftrag,die Hänge einzufahren,gerne nachkamen:-)

Hüttengaudi und Kaiserschmarrn kame natürlich auch nicht zu kurz.

Es war wieder einmal eine Schau, mit Euch unterwegs gewesen zu sein und nochmal ein herzliches “Vergelt’s Gott” vom Tom und mir!

Auf Bald

Hias und Tom

Ein Gedanke zu „Skitourenwochenende auf der Weidener Hütte“

  1. “Vergelt’s Gott” sag auch ich im Namen aller Trailrider an Euch Guides! Dem Hias vor allem für’s Organisieren, dem Tom vor allem für’s Spuren, allen beiden für die Orientierung im Nebel und am Hüttentisch! Guad habz’es g’macht! Vergessen sind: die schlechte Sicht am ersten Tag, die steile Schneepiste zum Parkplatz (A4 ohne 4-Rad-Antrieb – seltsam, seltsam…), die Komforttemperatur in den Schlafräumen – hängen bleiben: Matratzenlager unter 5 Dezibel (Hammer!), die Extraportionen Schlutzer, die fantastische Gruppendynamik und der WAHNSINNS-POWDER!! 🙂 Viva Trailrider!

Schreibe einen Kommentar