Skip to main content

Saisonabschluss

Vielen lieben Dank für euer zahlreiches Erscheinen am gestrigen Saisonabschluss. Irgendjemand hat gezählt und festgestellt, dass über 100 Personen anwesend waren! Wir haben uns alle sehr darüber gefreut. Eure freundlichen Rückmeldungen, Danksagungen und Geschenke geben uns Rückenwind und Planungssicherheit für unsere weiteren Vorhaben.

Ich hoffe, ihr konntet alle Informationen einholen, die ihr braucht – bei der Präsentation selbst kommt zwar manches im “Schnelldurchlauf” daher, da sonst der zeitliche Rahmen gesprengt würde … aber dafür gibt es ja das anschließende gemütliche Beisammensein …

Wie immer habe ich gestern einiges vergessen, das ich unbedingt sagen wollte: Bitte nehmt es mir nicht übel, denn an diesem Tag läuft doch immer alles recht chaotisch ab – zumindest in meinem Hirn … Deswegen muss ich aber unbedingt noch folgende Dankeschöns nachschieben:

Quirin und Marta: Ihr wart die mit der längsten Anreise. Es ist sooo nett, dass ihr den weiten Weg für ein Wochenende auf euch genommen habt.

Lieben Dank an Maxi, der trotz Krankheit zu uns kam.

Dankeschön an Max Nichtl und Paul Schenk, dass sie als Vertreter der Sektion den Weg zu uns Mountainbikern gefunden haben.

Danke an alle, die Touren vor- und nachbereitet haben, Fotos, Filme und Vorhaben präsentiert haben: Ihr wart spitze!

Ein  RIESIGES Dankeschön geht auch an Tommy, der im Vorfeld alle Informationen gesammelt hat (bzw. hinterher gelaufen ist) und eine Powerpoint-Präsentation erstellt hat – ohne diese Struktur hätte alles viel länger gedauert.

Und noch mal: Vielen lieben Dank an alle, die ihr Interesse gezeigt haben.

Wir sehen uns spätestens im März 2019 zu den nächsten Ausfahrten 🙂

Wilma

2 Gedanken zu „Saisonabschluss“

  1. Ich möchte nicht bis März warten!! Wie wär´s mit Glühwein am Christkindlmarkt, Skitour auf den Bloomberg (BE) oder Skating in Lenggries..
    Auch von uns DANKE an einfach alle, denn ich habe das Gefühl fast jede/jeder bringt sich irgendwie ein und keiner ist nur zum “Konsumieren” dabei. Eine schöne GEMEINSCHAFT, die vieles VEREINt macht.
    Bis bald!!
    Stefan mit family

Schreibe einen Kommentar