Skip to main content

Lebenszeichen

Liebe Trailrider,

naturgemäß hört ihr im Winter wenig von mir. Mit den ersten Sonnenstrahlen kamen aber schon die ersten Radler aus ihrem Winterschlaf, erste neue Anfragen erreichten mich, erster unglücklicher MTB-Sturz diesen Jahres führte für einen unserer Jugendleiter zu einer OP, … Die Zeichen sprechen eine deutliche Sprache: Ich muss wohl allmählich wieder in mein Trailrider-Headquarter einziehen und an unseren gemeinsamen Projekten arbeiten.

Zurückgekehrt an meinen Schreibtisch, habe ich u.a. folgende Themen gefunden, die ich euch weitergeben möchte:

1.Flohmarkt:

Der Flohmarkt auf unserer Seite ist eine tolle Möglichkeit, gebrauchte Fahrräder zu suchen und zu verkaufen. Nützt ihn!

2. Frühjahrsputz:

Wie immer im März/April empfehle ich: Die Fahrräder brauchen eine Frühjahrsinspektion! Wenn ihr das nicht selbst machen könnt oder möchtet, dann gebt euer Fahrrad möglichst noch vor den Osterferien in kundige Hände – da haben die Händler noch viel Zeit, um sich um euer Schätzchen zu kümmern.

3. “Trainingscamp” in Malosco:

Ich finde es super, dass sich dieses Jahr so viele Mitfahrer angemeldet haben. Für alle, die sich bei mir angemeldet haben, habe ich Zimmer besorgt. Jetzt müsst ihr aber bitte noch Folgendes tun:

Alle erwachsenen Teilnehmer:

Bitte meldet euch zusätzlich bei der Geschäftsstelle des AV Tölz für die Fahrt an. (Hat was mit den Versicherungen zu tun. Wer wissen will, was genau da versichert wird, der erkundigt sich bitte bei der Geschäftsstelle.)

Die Abrechnung erfolgt erst nach der Fahrt und nur für die geführten Ausfahrten, an denen ihr teilgenommen habt. Hotelrechnung begleicht ihr selbständig vor Ort.

Die jugendlichen Teilnehmer werden von uns gemeldet und müssen (da es sich um Training im Rahmen der bestehenden AV-Jugendgruppen handelt) nicht für das Guiding zahlen. Das ist aktive Jugendförderung durch den AV Tölz 🙂 – Hotelrechnung müssen die Jugendlichen natürlich trotzdem begleichen.

4. Statistik:

Falls sich jemand wundern sollte 615-544-7786 , dass unsere Statistik gerade so seltsam aussieht: Hinter den Kulissen wird gerade heftig gewerkelt! Dazu werden  gelegentlich irgendwelche Test-Daten eingegeben. Die Werte sind also natürlich nicht ernst zu nehmen und zu Beginn der Saison wird alles auf Null gesetzt werden. Versprochen!

Die Daten der Saison 2016 findet ihr im Archiv.

Die ganzen Programmierungen führt der Maxi Mayr für uns durch. Lieber Maxi! Ich bin dir sehr dankbar für deine tolle Software-Unterstützung!!!

 

Das waren die Themen, die euch (fast) alle angehen.

Falls Ihr noch Schnee findet, dann viel Spaß auf euren zwei Brettern !

Liebe Grüße

Wilma

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar