Skip to main content

Trailrider auf artfremdem Terrain

Herzlichen Glückwunsch!

5 Trailrider (Simon, Bene, Markus, Felix und Toffi) waren am Wochenende gleich mehrmals in der Kletterhalle, um sich den notwendigen Schein zu erarbeiten, den sie zur Jugendleiterausbildung benötigen. Alle fünfe haben sich nicht nur Schwielen an den Händen und vielleicht Muskelkater geholt, sondern auch den Kurs erfolgreich absolviert. Die Trainerin war begeistert, ein so motiviertes Team anleiten zu dürfen.

Peter hat ein paar Fotos geschossen. Vielleicht hat Maxi im Vorweihnachts-Prüfungsstress irgendwann Zeit, sie online zu stellen. Geduld, Geduld! – Schon passiert 🙂

In den Oster- bzw. den Pfingstferien geht die Ausbildung mit einem einwöchigen Seminar in Bad Hindelang weiter.

Vielen Dank an die fünfe für ihr Engagement !

Schreibe einen Kommentar