Skip to main content

Kidscup und Beira Wurz in Benediktbeuern

Also ich weiß ja nicht, wie ihr euer Wochenende verbracht habt. Womöglich seid ihr auf dem Sofa rumgelümmelt und habt euch gelangweilt… Tja, Pech gehabt! Wenn ihr – so wie ich – nach Benediktbeuern gefahren wärt, hättet ihr wahre Sportler in voller Aktion erleben können: 9 Trailrider haben sich der bärenstarken Konkurrenz gestellt und konnten super gut beim CrossCountryRennen mithalten: Leandra, Marta, Benedikt, Quirin, Valentin, Markus, Felix, Sebastian und Maxi waren dabei und haben mir gezeigt, wie ideale Rennvorbereitung aussieht: Erst mal die Strecke besichtigen (ok, das tun die anderen auch), dann ganz gechillt Karten spielen, Grillfleisch essen, rumalbern. Hat geholfen! Die Mädels haben miteinander den zweiten Platz erradelt und die Jungs haben sich super verkauft im irre gut besetzten Teilnehmerkreis.
Nächstes Jahr sind wir wieder dabei – eh klar!
Fotos folgen.

Schreibe einen Kommentar